Im Verzeichnis /opt/kde2/share/autostart sind die global für alle User bei KDE-Start gestarteten Programme aufgeschrieben. Hier sollte man zum Beipsiel den SuSEWizard.kdesktop (Einrichtung von KDE beim ersten Start) und den ktip.kdesktop (täglicher Tip) entfernen, wodurch der Systemstart schneller geht. Für den einzelnen User zu startende Programme werden zusätzlich im Verzeichnis ~/.kde2/Autostart/ (oder was immer in Kontrollzentrum | Erscheinungsbild | Arbeitsfläche | Pfad zu Autostart angegeben wurde) genannt.

Leave a reply

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>