Hier vergleiche ich Komplettpakete für ISDN und DSL in Deutschland, Stand 2007-12-08. Ich suchte konkret nach einem Tarif für einen Kunden der folgende Anforderungen erfüllte: ISDN und DSL, echtes ISDN (statt VoIP- oder NGN-Imitat), inkl. Festnetz-Telefonflatrate, angeboten auch im ländlichen TK-mäßig wenig erschlossenen Raum.

Die gefundenen Tarife werden nach Empfehlbarkeit absteigend gelistet, also der beste zuerst. Dabei ist der Preis entscheidend, nicht ob der Tarif auch im ländlichen Raum angeboten wird. Das habe ich jedoch zusätzlich vermerkt.

[Platz 1] Versatel Doppel Flat: DSL+Fon 2000

http://billigersurfen.de/anbieter/breitband/Versatel/Doppel+Flat%3A+DSL_Fon+2000

  • im ländlichen Raum und auch in manchen mittelgroßen Städten bisher nicht verfügbar
  • 29,98 EUR mtl.
  • die ersten drei Monate gratis (Aktion bis 2007-12-24)
  • inkl. ISDN-Anschluss
  • telefonieren per ISDN, nicht VoIP!
  • inkl. 2 Leitungen, 3 Rufnummern
  • inkl. Telefon Festnetz-Flatrate
  • Mitnahme der Festnetz-Nummer ohne Aufpreis
  • keine Bereitstellungs- und Freischaltungskosten
  • in CHIP auf Platz 1 (2007-11)
  • keine Einrichtungsgebühr
  • Kein Call-by-Call und keine Preselection möglich
  • DSL-Geschwindigkeit: 2048/384 kbps (also hohe Upload-Geschwindigkeit)
  • Mobilfunk 19 ct/min, mit [mobil plus] 15 ct/min
  • 24 Monate Vertragslaufzeit, 3 Monate Kündigungsfrist
  • 3 EUR pro Papierrechnung

[Plaz 2] Alice Fun ISDN Doppel-Flatrate

http://billigersurfen.de/anbieter/breitband/Alice/Fun+ISDN+flat/

  • bundesweit verfügbar
  • im ländlichen Bereich oft nicht verfügbar, manchmal auch nicht mit ISDN-Anschluss der Telekom
  • ISDN-Anschluss inklusive
  • 29,90 EUR mtl. (bei Bestellung bis 2007-12-31)
  • 2 EUR mtl. zus. für ISDN-Anschluss statt Analog-Anschluss
  • ISDN-Anschluss der Telekom ist Voraussetzung in manchen ländlichen Gebieten; Kosten: 24,37 EUR, davon 10 EUR brutto mtl. von Alice gutgeschrieben, also zus. 14,37 EUR
  • Gesamtkosten also 46,27 EUR oder 44,27 EUR (abh. davon ob Alice zus. Gebühren für den Telekom-ISDN-Anschluss berechnet)
  • inkl. Telefon Festnetz-Flatrate
  • keine Anbietervorwahlen nutzbar
  • ISDN mit 2 Leitungen und 3(-10) Rufnummern und ISDN-Komfortmerkmalen wie kostenloser Anrufweiterschaltung ist enthalten, jedoch wird ISDN (zumindest oft) über NGN und damit über ein IP-Netz realisiert; das ist zwar besser als VoIP, aber wahrscheinlich genauso wie VoIP dort nicht zu empfehlen wo nur DSL Light mit 384 kbit/s zur Verfügung steht, denn die geringe Leitungskapazität ist oft auch mit hoher Fehlerrate und damit mit Verbinungsabbrüchen verbunden
  • keine Einrichtungsgebühr (bis 2007-12-31), jedoch 59,95 EUR Bereitstellungspreis für den Telekom-ISDN-Anschluss
  • Telekom-ISDN-Anschluss hat 30 Tage Mindestlaufzeit, Kündigungsfrist 6 Werktage
  • keine Mindestvertragslaufzeit, kündbar 4 Wochen zum Monatsende
  • Rechnung per Post 2,50 EUR mtl.
  • bis 16MBit/s, je nach Verfügbarkeit
  • mehrere Rufnummern bei ISDN möglich
  • Mitnahme der bisherigen Rufnummer möglich

[Platz 3] Arcor All-Inclusive-Paket 2000

http://billigersurfen.de/anbieter/breitband/Arcor/All-Inclusive-Paket+2000/

  • in ländlichen Gebieten oft nicht verfügbar
  • 34,95 EUR mtl., zus. 4 EUR mtl. zus. für 2. ISDN-Leitung und weitere Rufnummern
  • mtl. 29,95 € (mit Arcor Internet 2000); Aktionsvorteil ergibt sich aus der Vergünstigung des Paketes um 5,– € monatlich über die Vertragslaufzeit von 24 Monaten.
  • bundesweit verfügbar
  • inkl. ISDN-Anschluss
  • inkl. Telefon Festnetz-Flatrate
  • Anbietervorwahlen nutzbar?

O2 DSL L Online

http://shop2.o2online.de/nw/dslinternet/tarife/index.html

  • 30 EUR mtl. (Aktion bis 2007-12-31)
  • inkl. DSL Flatrate, DSL-Anschluss, Telefon Festnetz-Flatrate
  • verwendet VoIP, daher dort indiskutabel wo nur DSL Light mit 384 kbit/s zur Verfügung steht, denn die geringe Leitungskapazität ist oft auch mit hoher Fehlerrate und damit mit Verbinungsabbrüchen verbunden, außerdem ist die Upload-Bandbreite von 64 kbit/s durch eine Sprachverbindung auch schon gut ausgelastet

Telekom Call&Surf Comfort/ISDN

http://www.telekom.de/lp/max07/cs_comfort

  • 43,95 EUR mtl., Aktionsangebot bis 2007-12-15
  • inkl. ISDN Grundgebühr, DSL Anschlusskosten, DSL Flatrate, ISDN Festnetz-Flatrate
  • Mindestvertragslaufzeit 24 Monate
  • Einmaliger Bereitstellungspreis für neue Telefonanschlüsse 59,95 €
  • Einmaliger Bereitstellungspreis für DSL 99,95 €, entfällt für DSL bis zum 31.12.2007
  • Dieser Tarif ist oft der preislich beste in ländlichen Gebieten wo andere Tarife nicht angeboten werden.

Arcor Internet-Flat-Paket

http://billigersurfen.de/anbieter/breitband/Arcor/Internet-Flat-Paket

  • keine Telefon Festnetz-Flatrate enthalten
  • 29,95 EUR mtl. für ISDN Anschluss, DSL 2000 Anschluss, DSL-Flatrate
  • keine Alternative zu Telekom Call&Surf Comfort da vergleichbar im Preis
  • 4 EUR mtl. zus. für 2. ISDN-Leitung und weitere Rufnummern

Alice Light ISDN flat

http://billigersurfen.de/anbieter/breitband/Alice/Light+ISDN+flat

  • inkl. ISDN-Anschluss Alice Light ISDN
  • 28,90 EUR mtl.
  • keine Anbietervorwahlen nutzbar
  • keine ISDN Festnetz-Flatrate zubuchbar

1&1 Surf&Phone

  • ohne Telekom-Telefonanschluss
  • Telefon Festnetz-Flatrate
  • Telefonie ist VoIP, kein ISDN
    • deshalb ungeeignet wo nur DSL Light mit 384 kbit/s zur Verfügung steht, denn die geringe Leitungskapazität ist oft auch mit hoher Fehlerrate und damit mit Verbinungsabbrüchen verbunden, außerdem ist die Upload-Bandbreite von 64 kbit/s durch eine Sprachverbindung auch schon gut ausgelastet
    • Hinweise dass VoIP statt ISDN verwendet wird
      • Telefon-Flatrate gilt auch »mit anderen Nutzern des United Internet DSL-Netzes (1&1, Schlund+Partner, GMX, WEB.DE)«
      • Hinweis auf VoIP: 4 Rufnummern inkl.
      • Hinweis auf VoIP: 1&1 ist ISP, kein Telefon-Anbieter
    • mitgelieferte Fritz!Box kann mit »ISDN-Telefon-Anschluss (amtsseitig)« verbunden werden, das bezieht sich aber nur auf die Hardware
  • Telefonie-Flatrate gilt nur für Privatkunden, daher nicht möglich für Firmenkunden
    • »Inklusive Telefon-FLAT (für Privatkunden): rund um die Uhr kostenlos ins deutsche Festnetz telefonieren.«
  • kein Bereitstellungspreis
  • 39,99 EUR mtl. (in den ersten 3 Monaten 19,99 EUR mtl., außer wohl im Regio-Tarif)
  • per Aktion bis 2007-12-31 für 19,99 EUR mtl.
  • für Vorwahlbereich 06446 nur als Regio-Tarif für 44,99 EUR mtl.

Astra2Connect Filiago Flat 1024

  • DSL und Telefonieren über Satellit, mit Rückkanal per Satellit
  • 39,95 EUR mtl.
  • zus. hohe Hardwarekosten
  • zus. VoIP Flatrate für 12 EUR mtl. (über SIPGate)

Leave a reply

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>