Ein möglicher Grund: man muss genau darauf achten dass sich der in ekiga angezeigte Mikrofonpegel nur im grünen Bereich bewegt, denn Übersprecher werden (zumindest bei den Codecs GSM, PCMA, PCMU) in sehr schlechter Qualität übertragen.

Beeinflussende Faktoren sind: Regler der Aufnahmelautstärke in ekiga, Einstellung »Mic Boost« der Soundkarte und Abstand zum Mikrofon. Die Einstellung des Capture-Kanals im Mixer hat aber keinen Einfluss.

Die beste Einstellung: Mic-Boost aus, normaler Headset-Abstand zum Mikrofon, Regler der Aufnahmelautstärke in ekiga auf 25%.

Achtung beim Test: die Einstellung des Reglers der Aufnahmelautstärke in ekiga hat jeweils erst nach 2 Sekunden eine Auswirkung.

Leave a reply

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>